Wir sind ein anerkannter Träger der Familienbildung, der Jugend-und Straffälligenhilfe in Nürnberg.

Unsere sozialpädagogische Arbeit orientiert sich an den spezifischen Bedürfnissen und der Lebenswelt unserer Klient*innen, verfolgt konsequent einen systemischen und zielgruppenorientierten Ansatz und geschieht in enger Vernetzung mit anderen Akteuren der Familien- Jugend- und Straffälligenhilfe. Unsere Konzepte und Methoden reichen von systemischer Beratung, verhaltenstherapeutischer oder erlebnispädagogischer Gruppenarbeit bis hin zum sozialraumorientierten Peeransatz.

Seit 1994 sind wir Mitglied des Paritätischen und leben Vielfalt, Toleranz und Offenheit nach Innen und Außen. Konfessionell und parteilich sind wir ungebunden und stellen die Autonomie und Partizipation des Einzelnen in den Mittelpunkt des beruflichen Selbstverständnisses.

Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen ohne kommerziellen Gewinnanspruch, das sich der Qualität und Gemeinnützigkeit besonders verpflichtet fühlt. Transparente Organisationsabläufe sichern die reibungslose Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Auftraggebern. Regelmäßige Fortbildungen, kollegiale Beratung und fachlicher Austausch sind Bestandteile unserer Arbeit.

Hier finden Sie unsere Satzung und unser Leitbild.

Hilde Kugler

Hilde Kugler

Geschäftsführerin

Simone Kruck

Simone Kruck

stv. Geschäftsführerin

Unsere Geschichte

Erfahren Sie mehr über unsere Entstehung und Entwicklung.

Jahresberichte

Alle auf einen Blick: Stöbern Sie in unseren Jahresberichten.