Hilfen für Jugendliche und junge Erwachsene Hilfen für Jugendliche und junge Erwachsene

ST-Basis

Umfang und Teilnehmer:

Elf Gruppenabende à 2,5 Stunden und drei Einzelgespräche, bei Bedarf auch mehr.
Es finden drei Kurse pro Jahr statt.

Teilnehmer pro Gruppe:

acht bis neun

 

Leitung

Michael Nitsch, Stefan Gruber

 

Zielgruppe 

Besonders geeignet für Teilnehmer:

  • mit mangelnder Abgrenzungsfähigkeit zur Peergroup
  • mit eingeschränkter Kommunikationsfähigkeit
  • mit Selbstwertproblematik

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Training Sozialer Kompetenzen
  • Förderung der Kommunikations-fähigkeit
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Auflösung von Diskrepanzen in der Selbst-/ Fremdwahrnehmung

Themenbereiche