Hilfen für Erwachsene Hilfen für Erwachsene

FagA - Fachstelle zur Vermittlung gemeinnütziger Arbeit

Die Fachstelle zur Vermittlung gemeinnütziger Arbeit (FagA) ist zuständig für die Vermittlung, Begleitung und Kontrolle gemeinnütziger Arbeit bei uneinbringlichen Geldstrafen und bei Bewährungsauflagen ohne Bewährungshelfer.
Unsere Auftraggeber sind die Staatsanwaltschaften Nürnberg-Fürth und Amberg sowie die Amtsgerichte Nürnberg und Fürth.

Die Ableistung gemeinnütziger Arbeit zur Tilgung uneinbringlicher Geldstrafen und von Arbeitsauflagen im Rahmen einer Bewährung hat grundsätzlich die Vermeidung von (Ersatz-) Freiheitsstrafen zum Ziel.