Beendete Projekte Beendete Projekte

 

COPING war ein EU-gefördertes Forschungsprojekt über die physische, psychische und geistige Verfassung von Kindern von Strafgefangenen.

 

Weiterlesen...

MiKA – Mit Kind in Ausbildung und Arbeit  - ein offenes Angebot für Schwangere oder junge Mütter bis 27 Jahre, die mit Kind ihre Zukunft planen, eine Ausbildung beginnen oder Arbeit finden möchten.

Weiterlesen

MakeFit war ein sozialpädagogisch begleitetes Trainingsprogramm, das junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren bei der schulischen und beruflichen Orientierung unterstützte.

Weiterlesen...

contramille war ein Alkoholpräventives Training für Führerscheinanwärter bei denen fraglich war, ob sie für die Fahrerlaubnis geeignet waren, weil sie in der Vergangenheit unter Alkoholeinfluss auffällig wurden.

Weiterlesen...

Ab Mai 2008 bot der Treffpukt e.V. mit dem Projekt tanke!, ein Gruppenangebot für Kinder und Jugendliche die von der Haft eines Angehörigen betroffen sind oder waren an. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu Themen und Angeboten dieser Jugendgruppe.

Weiterlesen...

La Cantina war ein Beschäftigungsprojekt des Treffpunkt e.V. im Arbeitsbereich Hauswirtschaft zur Ableistung gemeinnütziger Arbeitsstunden für schwer vermittelbare Klienten.

Weiterlesen...

Die Frauenberufsmesse richtete sich sowohl an Frauen, die den beruflichen Einstieg und Wiedereinstieg in das Erwerbsleben anstreben, als auch bereits erwerbstätige Frauen, die eine neue berufliche Perspektive suchen. Diese sollen unterstützt werden, erste Schritte hin zur Veränderung ihrer beruflichen Situation zu gehen.

Weiterlesen...

Das Projekt TAKT richtete sich an Einrichtungen und Personen, die direkt oder indirekt mit Familien und Kinder von Inhaftierten in Berührung kommen. In Workshops und Fortbildungen wurde der gute Umgang mit Betroffenen thematisiert.

Weiterlesen...