Hilfen für Familien Hilfen für Familien

Onlineberatung für Erwachsene

Vielleicht sind Sie zeitlich eingeschränkt oder unsere Beratungsstelle ist zu weit von Ihrem Wohnort enfernt? Oder Sie möchten einfach anonym bleiben und schnell, unbürokratisch und kostenlos Kontakt zu unseren Beraterinnen aufnehmen?

Unsere Onlineberatung möchte dieses für Sie ermöglichen!

Wir beraten Sie, wenn Sie Fragen oder Probleme haben, die sich aus der Inhaftierung eines Angehörigen oder Ihnen nahestehenden Menschen ergeben.

Um unsere Onlineberatung nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig registrieren.

Wie unsere Onlineberatung funktionert, erfahren Sie hier.

 

Onlineberatung für Kinder und Jugendliche

.. Juki-Online: Ein Onlineberatungs- und Informationsportal für die von Inhaftierung betroffenen Kinder.

Neben den direkt betroffenen Kindern ist natürlich auch das Umfeld eingeladen, das Portal zu besuchen, um sich Rat, Unterstützung und Informationen hinsichtlich dieser Thematik einzuholen.

Die Seite ist abrufbar unter: www.juki-online.de. 

 tl_files/Bilder/projekte/juki/juki-online Das Internetportal fuer Kinder und Jugendliche deren Papa oder Mama im Gefaengnis ist.jpg

Juki-Online wird gefördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie.